Impressum

Impressum

DJ Paolo Montagni
P-F-Entertainment GmbH
G.Paolo Montagni
Julius-Leber-Str.13
85051 Ingolstadt
Telefon
0841 980352
Email
djpaolo@djpaolo.info
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz und Handelsregister ID
DE276578819 – HRB 5837

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollten der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.
Weder der Verfasser noch der Host dieser Seite trägt Verantwortung für die Art, in der die hier zur Verfügung gestellten Informationen genutzt werden. Dateien und alles andere auf dieser Seite sind nur für den privaten Gebrauch bestimmt und sollten darum nicht heruntergeladen oder gelesen werden. Wenn Sie irgendwie in Verbindung mit der Regierung, einer Anti-Pirate Gruppe oder anderen ähnlichen Gruppen stehen, ist der Zugang zu den Dateien und das Lesen der HTML Seiten verboten. Alle Objekte dieser Seite sind Privat-Eigentum und somit nicht zum Lesen bestimmt. Es ist also verboten diese Seite zu betreten. Wenn Sie diese Seite dennoch betreten, verstoßen Sie gegen den “Code 431.322.12 of the Internet Privacy Act”, der 1995 von Bill Clinton verabschiedet wurde. Deshalb können Sie gegen die Personen, welche diese Dateien verwalten, nicht vorgehen. Für den Inhalt des Onlineangebotes übernimmt der Autor keinerlei Gewähr, ebenso für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (“Links”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Link-Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Im Falle das rechtliche Gründe gegen eine weitere Nutzung dieser Domain oder jeglicher Art ihres Inhaltes sprechen, teilen wir vorab mit, das es niemals unsere Absicht war, mit der Registrierung, Bereitstellung und Nutzung ein Recht zu missachten oder gegen ein Recht zu verstoßen. Sollte dies dennoch nachweislich der Fall sein oder das aus einem zwingenden Grund ein Anspruch auf diese Internet-Domain oder deren Inhalt besteht, bitten wir um eine direkt persönliche Mitteilung. Im Falle einer ungerechtfertigten und betrügerischen Abmahnung werden wir durch unserem Anwalt eine negative Feststellungsklage erheben lassen.

Disclaimer & terms of use
The author reserves the right not to be responsible for the topicality, correctness, completeness or quality of the information provided. Liability claims regarding damage caused by the use of any information provided, including any kind of information which is incomplete or incorrect, will therefore be rejected. All offers are not-binding and without obligation. Parts of the pages or the complete publication including all offers and information might be extended, changed or partly or completely deleted by the author without separate announcement. The Author is not responsible for any contents linked or referred to from his pages unless he has full knowledge of illegal contents and would be able to prevent the visitors of his site from viewing those pages. If any damage occurs by the use of information presented there, only the author of the respective pages might be liable, not the one who has linked to these pages. Furthermore the author is not liable for any postings or messages published by users of discussion boards, guestbooks or mailing lists provided on his page. The author intended not to use any copyrighted material for the publication or, if not possible, to indicate the copyright of the respective object. The copyright for any material created by the author is reserved. Any duplication or use of such diagrams, sounds or texts in other electronic or printed publications is not permitted without the author’s agreement. This disclaimer is to be regarded as part of the internet publication which you were referred from. If sections or individual formulations of this text are not legal or correct, the content or validity of the other parts remain uninfluenced by this fact. If legal reasons should speak against a further use of this Domain or their content, we ask to take distance from a formal letter of caution through your lawyer. Please transmit your message directly to us. Then we´ll check the details and will initiate the necessary steps immediately. With the Domain registration and the current use of its contents it isn’t and it was never our intention of ignoring a right or offending against a right. In the case of an unjustified and fraudulent warning we will initiate the proceeding with the negative declaratory action through our lawyers.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Die Nutzung dieser Homepage ist in der Regel ohne Angabe oder Eingabe persönlicher Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) irgendwo einzugeben sind geschieht diese stets auf freiwilliger Basis und ist nicht verpflichtend. Diese Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben, sondern dienen nur zur Kontaktaufrechterhaltung, wie zb. beim Newsletter.
Generell ist festzustellen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist leider nicht möglich.
Die Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht auf dieser Webseite veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht erwünschter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich untersagt und vorsorglich widersprochen. Bei jeglichen Zuwiderhandlungen werden rechtliche Schritte gegen die Absender der unverlangten Mailzusendungen von Werbeinformationen, insbesondere durch Spam-Mails, eingeleitet.

Media & Download
Grundsätzliches zum Gebrauch der Abbildungen, des Logos und der Texte
P-F-Entertainment GmbH beansprucht die Rechte an den Bildern und Texten
Nur mit der schriftlichen Zustimmung von P-F-Entertainment GmbH dürfen Dritte die Bild und Textmaterialien zur einmaligen Erstellung von Drucksachen (z. B. Flyer), Pressemitteilungen oder auf eingebunden oder wiedergegeben auf Webseiten verwenden.
Auch jegliche abweichenden Verwendungen müssen grundsätzlich von P-F-Entertainment GmbH genehmigt werden. An dieser Stelle weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass auch jeder autorisierte Nutzer von jeglichem verwendeten Content selbst auf die Rechtmäßigkeit der Verwendung achten muss.

Genehmigung vor der Publizierung
Alle Publizierungen und Reproduktionen müssen vorab von P-F-Entertainment GmbH schriftlich freigeben werden. Für eine Freigabe senden Sie bitte vorab die Version Ihrer geplanten Publizierung an mail@p-force.com, um die benötigte Freigabe zu erfragen, vielen Dank!

Google Analytics
Falls diese Website Google Analytics benutzt, bzw. einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics werden sog. „Cookies“, Textdateien, auf Ihrem Computer gespeichert und somit eine Analyse des Surfverhaltens auf der Präsenz ermöglicht. Von Cookies erzeugte Informationen während der Benutzung (einschließlich IP-Adresse Tag) wird immer an Google-Server übertragen und gespeichert. Google kann und wird diese Informationen wohl benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten. Ob und in wie weit Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen wird, obliegt alleine Google. Aber Google wird in keinem Fall IP-Adressen mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Die Installation der Google-Cookies kann aber auch durch eine entsprechende Einstellung im Browser verhindert werden, dann stehen aber möglicher weise nicht mehr alle Webseitenfunktionen zur Verfügung. Mit Benutzung dieser Präsenz genehmigt der Besucher die Verarbeitung der von Google gecachten der von Google vorgegebenen Art und Weise. Sämtlichen Datenerhebung und -speicherung kann sofort und künftig jederzeit widersprochen werden. Dafür gibt es ein Google Analytics Deaktivierungs-Browser-Add-on (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Falls diese Präsenz Google Analytics verwendet, dann bereits mit der Erweiterung „_anonymize Ip ()“ die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Facebook-Plug Ins
Diese Internetpräsenz beinhaltet ein Plug In des sozialen Netzwerkes facebook.com (nachfolgend „Facebook“) integriert. Facebook ist ein Unternehmen der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Mit dem Aufruf einer Seite dieser Webseite, die mit einem solchen Plug In versehen ist, lädt das Plug In vom Facebook-Server ein entsprechendes Logo und stellt es dar. Es findet eine Kommunikation mit dem Facebook Server statt, u.a. was gerade besucht wird. Facebook Mitglieder die zudem bei Facebook eingeloggt sind, werden vom Facebook-Server durch das Plug In erkannt und verbindet sich mit dem persönlichen Benutzerkonto. Mit dem Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder durch die Eingabe einer Kommentarmitteilung, wird dies an den Facebook Account gesendet und dort angezeigt und gespeichert. Das Speichern von Daten und Surfverhalten durch Facebook kann mit dem vorherigen ausloggen aus Facebook einfach und gänzlich unterbunden werden. Alle weiteren Infos und Facebook betreffende Rechts- und Datenschutzhinweise und Konfigurationsmöglichkeiten insbesondere zum Schutz der Privatsphäre gibt es hier: http://www.facebook.com/policy.php

Google +1
Mit Hilfe der Google +1-Schaltfläche besteht die Möglichkeit weltweit Daten zu veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Nutzer diese Dienstes personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information über einen übermittelten Inhalt, als auch Informationen über die Seite, welche beim Klicken auf +1 angesehen wurde. Ihre +1 Daten können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet alle Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter haben oder erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jegliche Lieferungen und Leistungen von P-F-Entertainment GmbH / P-Force erfolgen ausschließlich zu den nachstehenden Geschäftsbedingungen, sofern bei der Auftragsannahme nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Diese AGB gelten für Voll- und Minderkaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts, sowie deren Abgesandten oder deren Geschäftsführern. Für die korrekten Firmenbezeichnungen haftet der Unterzeichnende persönlich. Eventuellen anders lautenden Geschäftsbedingungen des Auftraggebers wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Änderungen und Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen, sowie jegliche mündliche Nebenabreden und sonstige Zusagen erhalten nur mit schriftlicher Bestätigung von P-F-Entertainment GmbH / P-Force Gültigkeit. Diese Geschäftsbedingungen werden spätestens mit der Auftragserteilung als Vertragsbestandteil und Geschäftsgrundlage für jegliche Geschäfte mit P-F-Entertainment GmbH / P-Force für den Auftraggeber unwiderruflich gültig. Die Parteien vereinbaren, daß der Auftraggeber mit dem mündlichen oder schriftlichen Auftrag gleichzeitig seine Abnahmeverpflichtung betätigt und auf den Einwand der vorübergehenden Annahmeverhinderung einvernehmlich verzichtet. Die AGBs gelten auch für alle künftigen Geschäftsbedingungen auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.

Angebote und Auftragsannahme:
Unsere Angebote sind immer freibleibend und unverbindlich. Aufträge, Preisvereinbarungen und sonstige Konditionen erhalten erst durch die schriftliche Auftragsbestätigung, Rechnungsstellung oder spätestens durch die Ausführung für P-F-Entertainment GmbH / P-Force Verbindlichkeit. Jegliche Unklarheit des Auftrags gehen zu Lasten des Auftraggebers. Ein Auftrag gilt auch dann als uneingeschränkt erteilt und akzeptiert, wenn dieser mündlich, ohne schriftliche Auftragsbestätigung, vom Kunden ausgesprochen wurde und vor Rechnungsstellung sofort von P-F-Entertainment GmbH / P-Force erledigt wurde. Der Kunde verzichtet somit ausdrücklich auf sein Rücktrittrecht.

Lieferungen und Leistungen:
P-F-Entertainment GmbH / P-Force liefert, gemäß Auftragserteilung eine entsprechende Ausführung. Dabei stellen umstandsbedingte Abweichungen durch Sprecher(innen), Musik, Sound und Endmedien keinen Mangel dar. Eigenschaften gelten nur dann als zugesichert, wenn diese schriftlich vereinbart sind. Der Auftrag gilt als uneingeschränkt genehmigt, sofern nicht ausdrücklich eine genehmigungspflichtige Vorlage schriftlich vereinbart ist. Änderungen von bereits genehmigten Aufträgen gehören nicht zum Leistungsumfang und werden gesondert in Rechnung gestellt. Angegebene Liefertermine verstehen sich stets als unverbindlich. Kann ein Liefertermin aus übergeordneten Gründen und nicht von P-F-Entertainment GmbH / P-Force zu vertretenden Sachlagen, wie z.B. Materialmangel, Krankheit, urheberrechtlich bedingte Lieferverbote, nicht eingehalten werden, verlängert sich die Lieferfrist angemessen und der Auftraggeber kann daraus keinerlei Schadensersatzansprüche ableiten. Auf ein Rücktrittrecht für bereits begonnene Aufträge wird somit vom Auftraggeber verzichtet. Mindestbestellung: Unser Mindestbestellwert beträgt 10.– Euro

Versandkosten:
Alle Versandkosten sind im angegebenen Endpreis enthalten. Versand und Abholung: Der Auftrag gilt als erstellt und zur Zahlung fällig, sobald dieser bei P-F-Entertainment GmbH / P-Force zur Abholung bereit ist. Der Versand erfolgt generell per Nachnahme. Für den Versand der gefertigten Aufträge übernimmt P-F-Entertainment GmbH / P-Force keinerlei Haftung. Sofern nicht anders vereinbart, übernimmt P-F-Entertainment GmbH / P-Force auch keine Verantwortung für den billigsten oder schnellsten Versand oder Auslieferungsverzögerungen. Für Transportversicherungen hat der Auftraggeber selbst Sorge zu tragen. Die Verantwortung für das erstellte Produkt geht mit der Abgabe an die den Transport ausführende Person oder bei Verlassen von der P-F-Entertainment GmbH / P-Force Produktionsstätte an den Auftraggeber über.

Beanstandungen:
Der Auftraggeber ist verpflichtet, die Ware sofort bei Erhalt und vor der erstmaligen Verwendung sorgfältig zu prüfen und Beanstandungen unverzüglich schriftlich unter Beifügung einer genauen Mängeldefinition und der Originallieferung des Auftragsproduktes geltend zu machen. Verspätete Beanstandungen stellen P-F-Entertainment GmbH / P-Force von Ersatzleistungen frei. Für unberechtigt zurück- und zugesandte Ware Übernimmt P-F-Entertainment GmbH / P-Force keine Ansprüche oder Haftungen. Die Parteien vereinbaren, dass bei berechtigten Beanstandungen P-F-Entertainment GmbH / P-Force sich zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung bis maximal in Höhe des Auftragskontingents verpflichtet, auf weiterreichende Schadensersatzansprüche wegen Vertragsverletzung und Nichterfüllung gesetzlicher Pflichten durch P-F-Entertainment GmbH / P-Force oder seinen Verrichtungsgehilfen wird verzichtet.

Eigentumsvorbehalt:
Die gesamte Lieferung des Auftrages bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen einschließlich Nebenforderungen auf Grund zusätzlicher Aufwendungen, Schadensersatzansprüchen, künftig entstehenden Forderungen noch nicht beglichenen Altforderungen und Einlösung von Schecks, Eigentum von P-F-Entertainment GmbH / P-Force . Ist der Auftraggeber mit der Bezahlung einer früheren Lieferung im Verzug, so ist P-F-Entertainment GmbH / P-Force berechtigt die Auslieferung weiterer Aufträge zurückzuhalten, ohne zum Ersatz eines etwa entstehenden Schadens verpflichtet zu sein. P-F-Entertainment GmbH / P-Force ist jederzeit zu Teillieferung berechtigt. Alle P-F-Entertainment GmbH / P-Force -Urheberrechte, sowie jegliche Medien-, Vervielfältigungs- und öffentliche Aufführungsrechte aller erstellten Aufträge verbleiben auch nach dem vollständigen Rechnungsausgleich bei P-F-Entertainment GmbH / P-Force .

Preise:
Der Preis für die Promotionartikel setzt sich aus reinen Herstellungs- und Versandkosten zusammen, die Abgabe erfolgt somit kostenfrei. Sofern bestimmte Preise im Auftrag nicht vereinbart sind, werden die am Tag der Lieferung geltenden Preise berechnet. Irrtümer behalten wir uns vor. Jegliche Preise gelten grundsätzlich als Nettobeträge und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und in Euro. Zahlungen sind stets mit Rechnungstellung ohne jegliche Abzüge fällig, spätestens jedoch bei Abholung oder Versand. Die Zahlung gilt erst dann erfolgt, wenn P-F-Entertainment GmbH / P-Force über den Betrag in bar verfügen kann. Bei Scheckzahlungen gilt die Zahlung erst als erfolgt, wenn der Betrag auf dem P-F-Entertainment GmbH / P-Force Bankkonto, nach der Widerrufsfrist, gutgeschrieben ist. Bei Zahlungsverzug sind sofort Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank fällig. Die Geltendmachung von weiteren Verzugsschäden wird hierdurch nicht ausgeschlossen. Jegliche Rabatte oder Skonti bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch P-F-Entertainment GmbH / P-Force . Bei Erteilung von Aufträgen im Wert von über 100.- Euro gilt grundsätzlich Vorauskasse als vereinbart. Bei Nichtabnahme, Stornierung oder Nichterfüllung von Aufträgen durch den Auftraggeber, verpflichtet sich dieser zur vollständigen Bezahlung des Auftragsvolumens als Schadensersatz. Die Anwendung des einheitlichen internationalen Kaufrechts ( EKG / EAKG ) ist ausgeschlossen.

Bezahlung:
Die Bezahlung erfolgt im Regelfall per Nachnahme. Bei Auslandsbestellungen per Eurocard/Mastercard, AE oder Visa. Lieferungen auf Rechnung können nicht ausgeführt werden.

Sonstiges:
Bei Nichtigkeit, Widrigkeit oder Unwirksamkeit einer dieser Bestimmungen vereinbaren die Parteien, dass die Wirksamkeit der übrigen nicht berührt wird, viel mehr ist die unwirksam gewordene oder nichtige Bestimmung so zu ergänzen, dass der von den Vertragspartnern gewollt wirtschaftliche Zweck erreicht wird. Alle Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Der Unterzeichnende / Übersendende / Auftraggeber erklärt mit seiner Unterschrift, dass er berechtigt oder bevollmächtigt ist diesen Auftrag selbst oder im Auftrag Dritter einzugehen, ansonsten haftet der Unterzeichnende als Auftraggeber in vollem Umfang. Alle bisherigen AGBs sind mit sofortiger Wirkung ungültig. Der Partner garantiert, dass evtl. gespeicherte Daten von Beiden nur in Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung gemäß BDSG gespeichert werden.

Erfüllungsort und Gerichtsstand:
Dieser ist für sämtliche sich zwischen Parteien ergebenen Rechts- uns Zivilstreitigkeiten in Ingolstadt.

Widerrufsrecht:
Im Falle einer Internet-Online-Vertragserklärung gegenüber P-F-Entertainment GmbH / P-Force können Sie innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in nachweislich zuzustellender Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist an die angegebene Adresse des Impressums zu richten.

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangene Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.